Donnerstag, 18. April 2013

heute hier und morgen dort. Die schlimmste Zeit ist vorbei. Wir haben stundenlang Klausuren geschrieben, haben tagelang nur gelernt und Nächte lang nicht geschlafen. Hatten Panik und waren trotzdem voller Vorfreude und wussten plötzlich alle nicht, was wir mit der neuen Freiheit anfangen sollten. An den ersten Tagen war das gelbe, ankündigende Schild "Ruhe bitte, Abitur" noch etwas bedrohliches und zeigte uns allen, wie wichtig die nächsten Tage sind und am Ende war es nur noch ein Schild, was uns zeigte, dass wir bald alt genug sind unsere eigenen Erfahrungen zu machen. 
Und dann war es plötzlich vorbei, der Sekt floss und wir saßen in der Sonne und fühlten uns, als wären wir 12. Selbst die abgebrühtesten von uns wussten, dass heute alles möglich ist und selbst die ehrgeizigsten von uns konnten mal beschließen, dass Party wichtiger ist, als Zukunft. 
Aus Sekt wurde irgendwann Vodka und nachdem wir unseren Kater ausgeschlafen hatten, fingen wir mir KonterBier wieder an. Wir waren alle ein bisschen überfordert, ein bisschen zu leichtsinnig und alle ein bisschen zu glücklich. Warfen uns in den See, küssten unsere Freunde, lachten mit unseren Feinden und wussten, dass uns nichts und niemand etwas anhaben konnte. Wenn uns jemand gebeten hat, leiser zu sein, wenn jemand etwas von uns wissen wollte, was nicht mit Party zu tun hatte, wenn unsere Handys geklingelt haben oder wenn wir etwas tun sollten, was wir nicht wollten. Es war immer die selbe Antwort.
Fickt euch. Wir haben Abitur. Bitches!

Danke für die letzten Tage, danke für die letzten Jahre. Danke für die Partys, die Tränen, den Alkohol, das Leben und die Erfahrungen. Danke für 8 Jahre Klatsch, Tratsch, Lügen und Intrigen aber auch guter Freundschaften und einem Zusammenhalt, den ich nicht vergessen werde.  

1 Kommentar:

  1. Jaaaaaaaah, ich glaube, jeder würde sich über so ein Geschenk freuen :D
    Danke für deine süßen Kommentare (die ich immer lese, aber verplane, zu beantworten, höhö)
    Dir noch einen erholsamen Sonntag!

    Ganz liebe Grüße
    Trang

    AntwortenLöschen